Beratung zu Patientenverfügungen

Individuelle Beratungen


Besprechungszimmer

Wir bieten eine individuelle Beratung zu Patientenverfügungen an und unterstützen Sie bei der konkreten Formulierung Ihrer Patientenverfügung.

Wir händigen Ihnen keine Broschüren aus und lassen Sie damit allein, sondern wir nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Fragen.

Die Lebenssituationen sind vielfältig und wir können Sie bei der Abfassung einer Patientenverfügung unterstützen.

Die Kosten für eine individuelle Beratung sind von Ihrem Informationsbedarf und dem Zeitrahmen abhängig.

Für eine Beratung berechnen wir einen pauschalen Stundensatz von 120,00 Euro plus Steuer. Eventuelle Kosten für die Anfahrt sind von der Entfernung abhängig. Die Beratung kann auch als Videokonferenz stattfinden.

Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an. Kontakt

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin. Dieser kann entweder in den Räumlichkeiten des Zentrums für Angewandte Ethik in Erfurt oder in Recklinghausen oder einem anderen von Ihnen gewünschten Ort stattfinden.

Als Berater ist Dr. May für Sie da, der seine Promotion zu Patientenverfügungen gefertigt hat. Dr. May war Mitglied der Arbeitsgruppe "Patientenautonomie am Lebensende" des Bundesministeriums der Justiz und 2009 Sachverständiger des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages. Durch seine Beratungstätigkeit der Regierung und des Parlaments ist er mit den jetzt gültigen rechtlichen Regelungen vertraut.

Wir fertigen Ihre Patientenverfügung fälschungssicher und bieten Ihnen als


Leistungsangebot

Individuelle Beratung
Ausfertigung als fälschungssichere Dokumente
Registrierung der Dokumente beim Zentralregister der Bundesnotarkammer (optional)
Hinterlegung der Dokumente (optional)

Durchsetzung einer Patientenverfügung

Zur Durchsetzung einer Patientenverfügung unterstützen wir Sie, indem wir mit Ihnen die konkrete Situation des Patienten besprechen und die Anwendbarkeit der Patientenverfügung prüfen.

Gern unterstützen wir Sie bei der Klärung des Therapiezieles mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt.

Für ein Gespräch z.B. mit Verantwortlichen einer Einrichtung der stationären Altenhilfe stehen wir zur Verfügung.

Zur anwaltlichen Durchsetzung einer Patientenverfügung arbeiten wir mit renomierten Fachanwältinnen und Fachanwälten für Medizinrecht und Familienrecht zusammen.


Zuordnung der Internetseite


Diese Seite ist Teil des Internetangebots von ethikzentrum.de - Zentrum für Angewandte Ethik

(c) 2017, Stand: 09.2017


Druckbare Version